maurer

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/14/d27372485/htdocs/components/com_k2/models/item.php on line 763

Seit 1966

Handwerkserfahrung seit 1966 - stets mit bewusster Materialbeschaffung und der gelebten Philosophie, dass der Chef auf der Baustelle persönlich misst.

Eine kleine Zeitreise:

 
maurer urgrossvater

1890

Urgroßvater Ignaz Maurer erlernte beim Baugeschäft Ostler das Zimmererhandwerk. Der Betrieb war bald der größte seiner Art in Garmisch und wurde daher mit prachtvollen Großbauten, wie zum Beispiel dem Grand Hotel Sonnenbichl, dem Hotel Badersee sowie dem legendären Hotel Alpenhof, beauftragt.

nai maurer

1966

Sohn Ignaz, der Dritte im Bunde, begann ebenfalls eine Zimmererlehre im Baugeschäft Ostler. Dieses musste im Jahr 1965 seinen Betrieb einstellen. Ignaz Maurer übernahm am 01. März 1966 die Zimmerei und führte diese mit Erfolg weiter.

b maurer

1993

Mit seinem Sohn Bernhard, der die Familientradition aufrecht erhält, und den Betrieb 1993 übernommen hat, lässt sich zufrieden auf 49 arbeitsreiche Jahre zurückblicken. 1996 Im Zuge der Modernisierung wurde eine computergesteuerte Abbund-Anlage installiert. Mit der 23 Meter langen Anlage können Dachstühle mit sämtlichen Holzverbindungen vollautomatisch und auf den Millimeter genau zugeschnitten werden.

hundegger

Heute

Inzwischen steht in der Abbundhalle das bereits dritte und modernste Nachfolgemodell "K2 i" der Firma Hans Hundegger. Diese erweiterten technischen Möglichkeiten schätzen auch andere Firmen im Werdenfelser Land und lassen sich im Rahmen des "Lohnabbunds" ihre Dachstühle bei der Zimmerei Maurer GmbH zuschneiden.


Standort

Am Mühlbach 3
82467 Garmisch-Partenkirchen

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.   7:00-12:00
Mo. - Fr. 13:00-17:00

Schreiben Sie uns

E-Mail:
zimmerei.maurer@t-online.de

rufen Sie uns an

Tel. +49 (0)8821 57900
Fax +49 (0)8821 72220